Im Frauen-Kreis feiern und segnen wir die werdende Mutter

Schwanger sein und Mutter zu werden ist eine ganz besondere Zeit im Leben einer Frau. Und besondere Zeiten im Leben können wir über Rituale besonders kraftvoll hervorheben und feiern! Durch Rituale können wir Kraft und Unterstützung und Bewusstheit einladen.

Das mother blessingway ist eine uralte, wunderschöne, emotionale Zeremonie der Navajo Indianer. Die schwangere Frau steht hier im Mittelpunkt und wird mit vielen guten Wünschen für die restliche Schwangerschaft, die Geburt und die Zeit danach gewürdigt. 

mother blessingway: Das baby-shower Event fürs Herz

Kommt zusammen mit euren liebsten und engsten Freundinnen, Verwandten, Gefährtinnen, Kindern und feiert die werdende Mutter und das Ungeborene neue Leben. Im mother blessingway (nicht zu verwechseln mit dem heutigen "baby shower"), bündeln wir all unsere positive Energie und senden und spenden sie der schwangeren Frau in einem schönen und feierlichen Rahmen.

Denn geteilte Freude ist doch immer noch die schönste Freude.

Wir zeigen der werdenden Mutter, dass wir für sie da sind und dass wir sie im Übergang in Ihre neue große Verantwortung und Veränderung liebevoll und stärkend begleiten.

Was ist ein Ritual?

Ein Ritual ist eine Handlung, die in einer besonderen Art ausgeführt wird, etwas besonderes ist und sich vom Alltag  äußerlich wie innerlich "abhebt". Das kann z.B. eine Hochzeit, eine Taufe oder gar ein Trauerritual sein. Oder eben ein mother blessingway. Ein Ritual ist eine Handlung, die dem Zweck dient, Körper Geist und Seele, und damit das Materielle, das Magische und das Göttliche zur Erreichung eines konkreten Ziels zu aktivieren, miteinander zu vereinen und in die gleiche Richtung zu lenken. 

Wir, das Libella Island Ritual-Team sind überzeugt: je konzentrierter und gebündelter wir unsere Gedanken im JETZT aussende, desto kraftvoller wird der Effekt sein. 


Der Unterschied zwischen Baby Shower und mother blessingway

Eine Baby Shower ist eine Party in der mehr das auf die Welt kommende Kind im Mittelpunkt steht und beschenkt wird. Es wird gegessen, sich ausgetauscht und sich miteinander auf das Baby gefreut. Oft bringen die Gäste schon Geschenke in Form von Gegenständen für das Baby mit.

Das mother blessingway ist eine Zeremonie, in der die werdende Mutter, die Weiblichkeit und Fruchtbarkeit, die Kraft der Frauen und Mutter Natur im Fokus steht. Die Gruppe überreicht keine gegenständlichen Geschenke, sondern schenkt der Schwangeren in Form von Ritualen Kraft, Zuversicht, Gute Wünsche und Selbstvertrauen für die bevorstehende Geburt und dem neuen Lebensabschnitt. 

Unser innigster Wunsch für die Mutter: Selbstfürsorge und Vertrauen in die eigene weibliche Urkraft etablieren 

Ein Baby braucht nicht viel. Es braucht keinen Garten, kein eigenes Zimmer, keine chice Kleidung. Es braucht nur sehr wenige Gegenstände. Das Einzige was es existenziell wirklich braucht, ist eine liebende und ausgeschlafene, fürsorgliche, starke Mutter. Deshalb lieben wir das mb so sehr, denn es kann den tatsächlichen Bedarf beim "Mutter Werden" zurechtrücken: Eine Mutter, die auch für sich sorgt um für Kind da sein zu können. Eine Mutter, die Ihre Kräfte kennt und um Hilfe fragt, wenn sie etwas nicht schafft. Eine Mutter die sagt: ich brauche eine Pause um wieder ganz für mein Kind da sein zu dürfen. Eine Mutter, die für sich sorgt und ihren Urinstinkten vertraut.


Wir freuen uns auf Deinen Anruf. 


Paketpreis

(buchbar von deiner eigenen Gruppe)

Ein mother blessingway oder spirituelles baby shower mit Bauchbemalung kann schon ab 2 Frauen stattfinden, energetischer und wirkungsvoller ist es jedoch ab mind. 4 Frauen. Mädchen dürfen auch mitmachen, wenn sie noch – oder schon etwas länger ruhig dabei sitzen können und die Feierlichkeit achten können. Mädchen sind besonders willkommen, denn sie dürfen gerne ganz natürlich ins "Frau sein" hineinwachsen. Auch die werdende Oma ist ganz besonders herzlich eingeladen und macht die Zeremonie noch kraftvoller.

Wenkes + Sarahs mother blessingway 

  • 3 bis ca. 10 Personen wären optimal
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • 1 handgefertigte Blumen-Krone aus Trockenblumen für die werdende Mutter
  • leihweise einfachere Haar-Kronen für die Schwesternschaft (auf Wunsch käuflich)
  • Location: z.B. bei euch zuhause oder in unserem Ruheraum in Stuttgart West, nach Rücksprache
  • wir sitzen im schön geschmückten Frauen-Kreis
  • Ritual-Symbole und feierliche Dekoration (Blumen, Kerze, Kraftsteine, runde Decke)
  • Feierliche Moderation und Worte der Zeremonie
  • Liebevolles "Gute-Wünsche-Ritual" für die Schwangere. Gemeinsam aktivieren wir unsere Energien.
  • Angeleitete Herz-Meditation.
  • Mandala Baby-Bauch-Bemalung und auf Wunsch Bemalung der Handoberfläche der Frauen.
  • Während der Bemalung trinken wir Tee und essen Obst (Catering zubuchbar mit Aufpreis).
  • Getrennt und doch verbunden, das Rote-Schnur-Ritual: Gemeinsam verbinden wir uns untereinander und mit unseren Ahnen, das Ritual steht für Verbundenheit und Trennung.
  • Fotografische Begleitung (Aufpreis).
  • *Auf Wunsch organisieren wir euch einen besonderen Raum in Stuttgart (Aufpreis). Fragt uns gerne danach, wir haben Kooperationen mit vielen verschiedenen einzigartigen Orten!


Preis auf Anfrage

„Wenkes + Sarahs mbs“ – Bei Euch zuhause (bis 5 km) oder im Begegnungsraum in Stuttgart Weilimdorf.
Ein mb ist an jedem Tag in der Woche möglich. 

Bauchbemalung als Symbol der Segnung 

Das lateinische Wort für Segnung – benedicte – bedeutet: Gutes sagen, Gutes wünschen mit einem Zeichen oder mit einer Berührung. Und genau das tun wir mit der Bauch-Bemalung beim mother blessing: wir berühren die Mutter und das Ungeborene. 
Dort wo Berührung stattfindet, entstehen Wunder. Wo das Wunder des Lebens entsteht, senden wir unsere Energien. 


Jetzt anrufen und unverbindlich reservieren!


Rituale und Zeremonien gibt es fast schon so lange wie es uns Menschen gibt. Heidnische Rituale lassen sich bis 800 vor Christus zurückverfolgen. Noch heute ist unser Leben mit Ritualen durchzogen. Jede Feier, Hochzeit, Abschied, und natürlich religiöse Zusammenkünfte sind feierliche Rituale, die eine Besonderheit feiern oder einladen möchten.

Neben mother blessingways gestalten wir sehr gerne auch individuelle Rituale, die eine bedeutsame Lebenssituation betreffen. Das können alle Arten des Übergangs in einen neuen Lebensabschnitt sein oder Kraft, Gesundheit oder Liebe einladen. Auch das Eintreten der Menstruation oder der Eintritt in die Wechseljahre sind mögliche Übergangs-Anlässe die gefeiert werden könnten. 

Besonders am Herzen liegt uns die Aktivierung der weiblichen Urkraft und Stärke der Frau.

Die Erschaffung einer heiligen Atmosphäre finden wir schön. Denn Schönheit berührt uns Frauen seit jeher. Dort wo Berührung stattfindet, können Wunder entstehen. Um etwas besonders kraftvolles im Inneren und in der Zukunft zu bewirken, heben wir uns und den Raum um uns durch Schmuck und Glanz hervor. Der Raum, die Gestaltung und liebevolle Ausarbeitung des Rituals liegen uns besonders am Herzen.



Hast du einen Wunsch oder eine Qualität, die du im Kreise deiner "Schwesternschaft" stärken möchtest? Zum Kontaktformular


Zubuchbare individuelle Programmpunkte

Gemeinsam kreieren wir Dein ganz persönliches Kraft Ritual. Ein mother blessingway kann im Vorfeld individuell auf die Schwangere abgestimmt werden. Es eignet sich aber auch als Geschenk und Überraschung für die Schwangere im 2. oder 3. Trimester.

Oder buche gerne unser Standard-Paket bei euch zuhause in unserem Bewegungsraum in Stuttgart Weilimdorf.

Bauchbemalung

  • Wenke malt der Schwangeren ein stilvolles Motiv auf den Bauch (Mandala, weiße Rosen, Schnörkel)
  • Die Farben sind Profi Schminkfarben und dermatologisch getestet. Erfahre hier mehr über das Material

Wellness und Pflege

  • Haare kämmen der Schwangeren
  • Verwöhnen: Ein warmes Fussbad mit Rosenöl und Blüten, anschließend Einölen ihrer Füße
  • Energetisierender Duft
  • Handmassage
  • Begrüßung mit feucht-warmen Tüchern für die Hände

Klänge: 

(Aufpreis: ein:e Musiker:in kommt als dritte Person hinzu)

Wir erschaffen durch die Musik einen Gleichklang zwischen Verstand und Herz. Die lieblichen Klänge unterstützen die Einkehr und erschaffen eine verbindende Atmosphäre. Die Schönheit des Klangs lässt eine eigene, entspannte Welt entstehen.

  • Live Musik (z.B. Gitarre, Kora)
  • Wir singen gemeinsam mit einer kleinen herzförmigen Harfe aus Holz
  • Wir singen gemeinsam ein Mantra
  • digitale Musikeinspielung


Rituale:

  • DIY: Gute-Wünsche-Girlande basteln
  • Gemeinsam legen wir ein Blumen-Mandala und widmen es einem Thema. 
  • Handmade: Gemeinsam erstellen wir eine Perlenkette mit hohem Symbolgehalt, eine Geburtskette
  • Jede Freundin gibt der Schwangeren einen handgeschriebenen Brief
  • Die Schwangere zieht eine Engels- oder Affirmationskarte, gemeinsam sprechen wir darüber was die Karte aussagen kann
  • Individuelle Themen besprechen: z.B. konkrete Unterstützung der Mutter im Wochenbett, sehr schön besonders für Frauen, bei denen kein Partner anwesend ist
  • Eine ganz besonders schöne Geschichte als Überraschung! Eine wahnsinnig schöne Begebenheit aus der Natur von der wir euch berichten, ihr werdet staunen. Was es ist, wird nicht verraten. Fragt nach dem Thema "Banane" ;-)
  • Gemeinsam basteln wir eine Geburtskerze

(Geburtskettefoto: http://www.returntotheself.co.uk/)

Genuss: 

  • Snacks: Bliss Balls (Foto: Muna)
  • Fingerfood mit Allem oder „frei von“ (glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch) Wenkes Spezialität ist übrigens das glutenfreie Backen und Kochen. Die Zubereitung erfolgt in ihrer  kontaminationsfreien Küche.
  • Omas Kuchen

Geschenke mit Symbolgehalt

Wir lieben schöne Dinge mit Bedeutung und finden folgende Geschenke toll. Auf Wunsch besorgen wir euch hochwertige Präsente, dir ihr der Schwangeren feierlich überreicht:

  • eine wunderschöne Karte mit einem stärkenden Geburts-Mantra – Eine Erinnerungen für die Ewigkeit.
  • Ein Massage-öl mit Goldstückchen darin – so wertvoll!
  • ...unsere Ideen sind unerschöpflich!

Anschlussprogramm: Gemeinsam essen gehen

Gerne empfehlen wir euch ein Restaurant, in dem ihr anschließend gemeinsam essen gehen könnt. Wie wäre es mit dem Restaurant bauchgeschichten in den Wagenhallen?

Über das Ritual-Team

Konzept + Kunst: Wenke

Wenke ist Schöpferin und Entdeckerin von Libella Island, bemalt den Babybauch mit hochwertigen Farben und fertigt die Blumen-Kronen aus Trockenblumen von Hand an. Mit Ihrer Malkunst möchte sie berühren, Freude bereiten und die großen Momente des Lebens krönen. Als  "Ritualleiterin mother blessingway", ist sie neben dem kreativen Part zuständig für Konzept, Orga und für einige der wunderschönen Rituale während der Zeremonie, wie z.B. das Rote-Band-Ritual. Wenke möchte inspirieren, die natürliche Schönheit und Schöpferkraft der Frau feiern und zelebrieren. 

Zeremonie + Konzept: Sarah

Sarah ist die charismatische und wunderbare Zeremonienmeisterin und Ideengeberin. Ihr tiefgründiger Wunsch, Weiblichkeit, der Rolle der Frau in ihrer ursprünglichsten Form Raum zu geben und in unserer Gesellschaft wieder zu erwecken und zu pflegen, lässt sie in dieser Tätigkeit erblühen. "Menschen zu begleiten in all ihren individuellen Lebens-Situationen und Umständen ist meine heilige Berufung. In den mother blessingways möchte ich Frauen ermutigen auf Ihre Intuition und ihren Körper sowie auf Ihre Schöpferkraft zu vertrauen. Ich möchte Frauen ermuntern, sich gegenseitig in Ihrer weiblichen Urkraft zu unterstützen und zu verbinden."

Alles kann: beim mother blessingway

  • positive Geschichten
  • wer aufstehen will, aufs Klo muss, lachen, weinen ... feel free
  • wer nicht auf dem Boden sitzen möchte, bekommt du einen Stuhl
  • Ein mb soll immer entspannt, positiv und freudig sein.

Die location: mother blessingway in Stuttgart

Das Event für Schwangere kann überall stattfinden wo es Ruhe und Platz gibt. Sehr beliebt und heimelig ist es bei euch zuhause. Wir brauchen dazu genügend Platz auf dem Boden, da wir die Raummitte schön gestalten und in einem Kreis sitzen. Es bietet sich bei der Schwangeren an, wenn sie nicht mobil ist.

Die etwas andere Baby Shower Party kann auch in unserem Bewegungsraum in Stuttgart Weilimdorf stattfinden.

Ganz ehrlich: am schönsten ist es Draussen in der Natur auf einer Wiese! Vielleicht sogar wenn es dunkel wird und wir ein Feuer anzünden dürfen. Hier können wir gerne in einen privaten Garten zu euch kommen oder wir bieten unsere Streuobstwiesen-Garten-Stückle in Gerlingen dazu an.

Was wir noch klar machen können: Ein super schönes Fotostudio in Stuttgart Nord, ein Yogastudio für die besondere Atmosphäre, eine Ballettschule in Stuttgart Ost, einen sehr gemütlichen Seminarraum.  Als Highlight haben wir mehrere Räume wie zB. ein Atelier in den Stuttgarter Wagenhallen im Repoertoire. Die Stuttgarter Wagenhallen sind ein einzigartiger Ort der Kunst und Kultur. In dieser offenen Umgebung können sich Wünsche und Begegnungen entfalten. Auf Wunsch organisieren wir euch anschließend kulinarischen Genuss im Restaurant Bauchgeschichten.


Sprecht uns gerne an. Wir finden für euch die perfekte location!


Du wunderbare Frau

Die Welt braucht dich!

Deine Kraft, deine Sinnlichkeit, deine Mütterlichkeit.
Du bist ein heiliges Wesen voller Schöpfungskraft, Teil von Mutter Natur, klar, unbeirrbar, unkorrumpierbar.

Wir laden dich ein, dem Wandel der Zeit zu begegnen.

Wir kommen zusammen, um uns zu ehren zu segnen, das Leben und unsere Weiblichkeit zu feiern.
Tauche mit uns ein in die Welt der heilenden Klänge, der Schönheit in Form von kunstvoller Bemalung und der alten Rituale.

Sarah

Psssssst.....

Bei einer positiven Bewertung bei Google erstatten wir euch rückwirkend 5% des Gesamtpreises!!! Libella Island bei Google

Trockenblumen Haarkränze flower crowns